Druckansicht der Internetadresse:

Forschungsinstitut für Musiktheater

Schloss Thurnau

Seite drucken

Konzerte

Höhepunkte des Forschungprojekts sind die öffentlichen Aufführungen des historisch informierten Ring des Nibelungen unter der Leitung von Kent Nagano mit Concerto Köln in der Kölner Philharmonie. Die Aufführung des Rheingold ist nach aktuellem Planungsstand für Winter 2021 geplant. Ein erstes Zwischenergebnis der Erprobung historisch informierter Aufführungspraxis lässt sich bereits bei dem Konzert am 7. Februar 2021 erleben, bei dem Kent Nagano unter anderem das Vorspiel und Isoldes „Liebestod“ aus Wagners Tristan und Isolde dirigieren wird. Weitere Informationen finden sie hier: https://wagner-lesarten.de/

Aktuelle Informationen zu den Konzerten finden Sie demnächst auf dieser Seite.  


Verantwortlich für die Redaktion: Jonas Christian Würdinger

Facebook Twitter Youtube-Kanal Instagram Blog Kontakt